Test AMU - P2 - Spring Please - LE

Hallo ihr lieben,
Gestern habe ich ja überraschend ein Testpacket von der P2 Spring Please LE geschickt, die bald in den Läden erscheinen wird.

Meine anderen Produkte habe ich ja bereits hier vorgestellt und getestet, es fehlt nurnoch der Augenbrauen Stift und die Lidschatten Palette, die nun hier und Heute an der Reihe sind^^.

Hier ist einmal das fertige Amu so wie es auf der Packung erklärt ist:

Farbe 1 Mit Schwammapplikator auf Oberen und Unteren Wimpernkranz auftragen, Farbe 2 mit Banana Maker Puschel Pinsel auf dem beweglichen Lid auftragen, Farbe 3 mit dem Pinsel unter den Brauenbogen auftragen.

Den Augenbrauen Stift habe ich ebenfalls benutzt und muss zu dem sagen das er etwas komsich ist... man muss sich an die Anwendung gewöhnen wenn man sonst eher mit Puderfarbe arbeitet. Einmal zu feste gedrückt und es sieht nach Balken aus, hehe. Ihr solltet also sparsam auftragen und mit dem finger gut verwischen, bzw. einarbeiten^^

Nun zum Amu, ich habe das Amu ohne Base gemacht, denn ich wollte das Ergebnis mit meiner teuren Artdeko Base nicht verfälschen, da nicht viele junge Mädchen sich so teure Bases holen würden.
Kombiniert habe ich die Lidschatten mit einem grünen P2 Kajal

Das ist mit beidem herausgekommen


Ich finde die Farbe auf dem Lid etwas schwächer aber es ist einfach nur ein Hauch Farbe und ich denke mit Base wird es besser aussehen, vor allem würde ich nicht so streng nach der Anleitung gehen weil ich finde das es etwas ungekonnt aussieht wie alles positioniert ist. Klar würde ich die dunkelste Farbe am Wimpernkranz entlang auftragen aber sicherlich auch am äußeren Augenwinkel und in der Lidfalte. Den Highlighter  kann man auch in den inneren Augenwinkel auftragen .

FAZIT:

An sich finde ich diese Spur frische Farbe total super allerdings würde ich mich nie wieder SO schminken wie auf dem Bild sondern mit Base und etwas mit den positionieren der Farbtöne etwas spielen. Aber an sich tolles Produkte, die Palette sowie der Augenbrauen Stift

Liebste Grüße, Oli

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich natürlich über jedes eurer Feedbacks und Antworte auf jeden eurer Kommentare baldmöglichst also schaut doch nochmal vorbei, solltet ihr mir eine Frage gestellt oder eure Meinung geäußert haben.

Ich behalte mir vor jegliche Arten von beleidigenden Kommentaren ohne Vorwarnung zu löschen, ebenfalls möchte ich euch bitten keinerlei Fishing Kommentare hier zu hinterlassen. Wenn ihr meinen Blog mögt, dann abonniert ihn doch bitte.

Liebe Grüße, Oli ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...