Review - Microcell 2000 Nail Repair

Hallo ihr lieben,
Heute möchte ich euch gerne meine Erfahrungen mit dem Nagelreperatur Wunder "Microcell 2000 Nail Repair" mitteilen.


Meine Vorgeschichte:
Ich knabbere ja schon seit mindestens 17 Jahren meine Nägel bei 22 Jahren...
Es hat schon direkt kurz vor der Schulzeit angefangen wurde ab der 1. Klasse aber noch schlimmer. Kam vom Stress wegen Kinder Hänseleien ( Zwerg, du heißt so wie Popeis Freundin, soein Käse halt :'D) Heute würde ich ja über sowas gut lachen können allerdings ging das Knabbern auch nach meiner "Ich gib dir gleich" Einstellung nicht zurück.
Ich fing an aus langewile zu knabbern, ich knabberte wenn ich grübelte, Ich knabberte einfach fast immer...Irgendwann konnte ich diese Fotos nimmer ertragen, wo ich im Hintergrund stand und kabberte und das musste aufhören also versuche ich seit 4 Jahren das Knabbern ganz extrem aufzuhören aber es ging bis heute nicht ganz, sobald die längeren Nägel splitterten, blätterten und brachen gings von Vorne los... Letzte Hoffnung Microcell?

Zum Lack:
Dieser Nagellack verspricht kräftige Nägel in 2-3 Wochen.

Anwenden soll man ihn folgendermaßen:
  • An Tag 1 Wird der Nagel mit dem Microcell 2000 Lack lackiert. (Vorher gut Schütteln)
  • An Tag 2 Wird eine zweite Schicht Microcell aufgetragen.
  • An Tag 3 wird der Lack mit Nagellackentferner gesäubert und man beginnt alles von vorne und das dann 2-3 Wochen.
  • Nach den 2-3 Wochen sollte man den Microcell 2000 1x die Woche als Unterlack verwenden.
In dem Nagellack sind 2% Fromaldehyd enthalten die angeblich total schädlich sein sollen (angeblich Krebs erregend.. was heutzutage nicht alles Krebs erregt ey...), allerdings sollte dieses Fläschchen nicht sonderlich viel anrichten dürfen.

Ich habe mal gehört dass einige verwender dieses Lacks nach dem Auftrag auch höllische schmerzen hatten und den lack direkt wieder runter kriegen mussten um davon nicht komplett wahnsinnig zu werden. Ich hatte bei diesem Lack allerdings nie das Problem gehabt in der Behandlungszeit.

Was der Grund für diesen schmerz ist? Wenn der Nagel wirklich extrem dünn ist, z.B. weil ihr ihn nach Kunstnägeln zu dünn runtergefeilt bekommen habt oder auch zuhause zu viel mit der Polierfeile herumpoliert habt.

ich hatte beim Essence - Ultra Strong Nail Hardener schonmal das Problem. ich habe auch einmal extrem dünne Nägel gehabt und als ich den Lack drauf hatte tat es so dermaßen weh, das meine Hände Zitterten und ich fast verrückt wurde allerdings ging es an Tag 2 schon und der Nagel war auch stabiler und daher tat es dann auch nicht mehr weh.

Beim Microcell 2000 passierte das aber rein garnicht, selbst wenn, 1 Tag würde ich den schmerz eh verbeißen, so ist meine Natur leider. Wenn mir keiner sagen würde " deine Finger werden schwarz und fallen ab" dann würde ichs auch nicht wieder abmachen xD

Ich habe hier nun mal ein paar Fotos für euch von meinen Anwedungswochen. Tag 1, Tag 8, Tag 15.

Wie ihr seht sind die Nägel in der Zeit recht gut gewachsen, da ich aber normalerweise die Nägel viel schlimmer runtergekaut hätte, wäre es normalerweise nicht ganz so lang geworden, ich hatte Glück :P

Ich weiß meine Finger sind wirklich nicht hübsch anzusehn :/




Die Fotos sind schon älter und seidem habe ich auch längst wieder das knabbern angefangen.
Meine Nägel waren die Kur über viel stabiler geworden, allerdings fing aus irgendeinem Grund direkt nach Ende der 3. Woche das blättern wieder an, ein Nagel brach und die Symmetrie nervte und ich kaute wieder von vorne -.-

Ein Wundermittel gegen Nagelkauen ist dieses Mittel leider nicht wie ich feststellen musste auch über die 3 Wochen brachen Stücke der Nägel mal weg wenn auch nur kleine, das sieht man daran, das bei Tag 1 alle Nägel unterschiedlich lang sind, bei Tag 15 aber alle gleich.

Momentan benutze ich das Mittelchen wieder um zusammen mit meinem Willen das kauen zu beenden. Mein Dad hörte vor 3 Wochen mit dem Rauchen auf und ca. ne Woche später fing ich dann wieder an Microcell zu nehmen.

FAZIT:
Für Nagelkauer mit festem Willen ist Microcell eine tolle Lösung ähnlich wie Nikotin Pflaster, es stärkt eure Nägel und macht sie Wiederstandsfähiger gegen Spielereien mit den Zähnen, den Rest macht euer Wille.

Microcell hilft bei mir grademal 3 Wochen. Ab Woche 4 wird es kritisch und mich muss schnell was gegen das blättern finden. Ich dachte bei 10 Euro sollte dieser Lack auch gegen abblättern helfen aber leider braucht man dazu wieder einen anderen Microcell und 20 Euro dafür ist mir auch echt zu happig :/



Ich gebe dem Lack also verdiente 4 Sterne, denn er hält eigentlich was er verspricht, es ist aber kein Wundermittel. Teuer ist der Lack dazu natürlich auch ;)

Kennt ihr auch Microcell? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?


Liebste Grüße
Oli♥


Kommentare:

  1. Hätte mir bei dem Preis schon mehr erwartet :)
    Lg <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe sie auch und mag sie auch sehr gerne.nur so wirklich durchgehalten habe ich nie xD erst wenn der Lack von selbst ab war, hab ich es wieder drauf gemacht ;) im Moment sind sie wieder kurz, wegen der Gartenarbeit.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Microcell mittlerweile auch,d a meine Nägel häufig wie ein Blätterteig abbröseln. Es ist schon wesentlich besser geworden, ich nutze ihn jedoch nur als Unterlack und habe damit keine Kur gemacht.
    Nachdem ich ihn ca. 2 Wochen bei jeder Nagelmaniküre verwendet habe, so nutze ich ihn derzeit nur bei jedem 2. oder 3. mal, dazwischen nehme ich einen anderen Unterlack. Grund ist, dass der Nagel wohl zu hart werden soll wenn man ihn ständig verwendet und er dann erst recht wieder mit splittern anfängt.

    Fazit nach ca. 12 Wochen: die Nägel sind wirklich wesentlich härter, aber zum Glück nicht zu hart so das sie splittern könnten. Zudem brechen sie wesentlich weniger ab und sind auch ansonsten viel strapazierfähiger geworden.

    AntwortenLöschen
  4. Ich schwöre auf Microcell. Ich bin zwar kein Nagelknabberer, aber meine Nägel konnte man abziehen, haben geblättert wie wild und waren sehr weich. Jetzt habe ich wieder vorzeigbare Nägel, weil ich Microcell seit ca einem dreiviertel Jahr IMMER als Unterlack verwende. Wie Mareike habe ich keine Kur gemacht. Ich muss keine Nagellackpause mehr machen und ich bin hochzufrieden damit. Habe ich mir bereits nachgekauft und würde es immer wieder tun

    AntwortenLöschen
  5. meine schwester hat auch immer viel nägel gekaut, aber mit "stop'n grow" hat sie es sich abgewöhnt. Der Lack enthält Bitterstoffe, also sobald man anfängt zu kauen hat man einen ziemlich ekligen Geschmack im Mund, vielleicht wäre das was für dich?

    Grüße, Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne also ich bin Gewohnheitstier durch und durch. Habe all diese Sachen schon probiert, spätestens 2 Tage später kenne ich den Geschmack und finde mich damit ab xD

      Aber Danke :)

      Löschen
  6. Ich habe bis jetzt eigentlich immer nur gutes gehört, aber selbst ausprobiert habe ich es noch nicht. Und um ehrlich zu sein, wenn ich meine Nagelpflege regelmäßiger durchführen würde, dann würden meine Nägel mit den P2 Lacken auch nicht mehr so oft absplittern oder abbrechen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe mir letzte Woche den Microcell Nagellack gekauft und teste ihn gerade auch aus. Ich meine schon nach ein paar Tagen gute Ergebnisse zu sehen.
    Klar, mir ist hier und da mal ein Nagel abgeblättert oder auch abgekracht, aber das lag wohl eher an der Vorbelastung des Nagels, daher warte ich noch eine Weile.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich natürlich über jedes eurer Feedbacks und Antworte auf jeden eurer Kommentare baldmöglichst also schaut doch nochmal vorbei, solltet ihr mir eine Frage gestellt oder eure Meinung geäußert haben.

Ich behalte mir vor jegliche Arten von beleidigenden Kommentaren ohne Vorwarnung zu löschen, ebenfalls möchte ich euch bitten keinerlei Fishing Kommentare hier zu hinterlassen. Wenn ihr meinen Blog mögt, dann abonniert ihn doch bitte.

Liebe Grüße, Oli ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...