[Review] W7 - Bronzing Powder - Honululu



Hallo ihr Lieben,
da man als alter Schminkhase ja doch ganz gerne mal neue Schminktechniken ausprobiert, kam ich an dem konturieren ja sowieso nicht vorbei, das richtige Produkt hat mir jedoch immer irgendwie gefehlt. Heute möchte ich euch einen sehr schönen Bronzer vorstellen, der meiner Meinung nach super für diesen Job geeignet ist, da Textur und Farbton wie ich finde, einfach stimmen.

Ein Gerücht ist im Umlauf, dass dieser folgende Bronzer sogar ein Dupe zum Benefit Hoola Bronzer sein könnte und grade weil er ihm so ähnelte habe ich ihn für euch getestet.


Die Honolulu Bronzer von W7 ist in eine schnuckelige rosa Verpackung mit Bastkörpchenmuster an den Seiten und Blümchen an allen Kanten verziert.

Die Packung ist quadratisch und eher praktisch als edel. Der Deckel lässt sich einfach hoch ziehen und im inneren ist ein kleiner Pinsel enthalten.


Der Konturpinsel liegt auf einer Plastik Abtrennung über dem eigentlichen Produkt auf, so verschmutzt dieser nicht und Beschädigungen durch den Pinsel werden ebenfalls nicht verursacht.



Das Produkt selber ist ein wirklich sonniger Ton, ich würde es wirklich als Sonnengebräunt bezeichnen. Das Produkt ist matt und hat eine sehr seidige Textur und sehr gute Farbabgabe, bei zu tiefen Rumrühren mit dem Pinsel staubt/krümmelt er jedoch sehr gerne.



Der mitgelieferte Pinsel hat eine sehr dünne Pinselkopf Form, um scharfe Kanten im Gesicht zu setzen. Er hat unglaublich flaschiges Haar und ausblenden funktioniert mit ihm ebenfalls gut, ich kann mit dem Pinsel definitiv arbeiten!


Hier sieht man nocheinmal den Farbton als Swatch, ich finde den Ton wirklich sehr gut und nutze den Bronzer unglaublich gerne, da er meines erachtens gut hält und die Farbe nicht zu unnatürlich wirkt.

Hier habe ich für euch auch noch ein Foto mit Face Swatch.


FAZIT: 
Ich persönlich kann den Honolulu Bronzer wirklich empfehlen und für keine 7€ bei Amazon kann man wenig falsch machen. Der Farbton sieht auf dem letzten Fotos leicht orangig aus, er ist jedoch eher aschig und daher wirkt er sehr natürlich. Die Deckkraft ist sehr gut und mit dem Pinsel lässt sich definitiv arbeiten und somit ist es ein schönes Gesamtpaket.

Ich hoffe euch hat die Review gefallen und dass ihr eure Erfahrung mit dem Produkt mit mir teilt!

Liebste Grüße
Oli♥

Kommentare:

  1. Den Honolulu Bronzer gibt es auch bei Liri =) Habe ihn von ihrem Onlineshop und er ist fast aufgebraucht. Muss mir bald einen neues Exemplar zulegen =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss momentan bei allen Kontouring-Themen sofort an das Video von Jordan Liberty denken: "Why you shouldn't contour with bronzer" :D
    Auf dem Handswatch sieht er aber wirklich schön aschig aus und der Pinsel ist ja klasse! Ich benutze im Moment von NYX das Blush in Taupe, der ist wirklich perfekt für helle Hauttöne.. und kostet auch nicht viel :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist schon recht dunkel :D Auf dem Gesicht gehts. Ich befürchte abe dass es nicht ganz meine Farbe sein wird...

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ihn mir vor kurzem auch erst bestellt und mag ihn sehr sehr gerne. Tolles Produkt und das bei dem kleinen Preis :).

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja echt toll aus. Die Farbe könnte mir gefallen, die Verpackung auch alle Male. Und die sieben EURO würde ich schon bezahlen, um einmal so einen Pinsel zu testen. Die Form habe ich nämlich noch nicht in meiner Sammlung.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich natürlich über jedes eurer Feedbacks und Antworte auf jeden eurer Kommentare baldmöglichst also schaut doch nochmal vorbei, solltet ihr mir eine Frage gestellt oder eure Meinung geäußert haben.

Ich behalte mir vor jegliche Arten von beleidigenden Kommentaren ohne Vorwarnung zu löschen, ebenfalls möchte ich euch bitten keinerlei Fishing Kommentare hier zu hinterlassen. Wenn ihr meinen Blog mögt, dann abonniert ihn doch bitte.

Liebe Grüße, Oli ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...