[TAG] Was ich mir zu Weihnachten wünsche... und was mir Weihnachten bedeutet

Hallo ihr Lieben,
die liebe Kayleen von She and Her hat wie ich neulich ebenfalls einen kleinen TAG gestarte und darum geht es, da nun fast Dezember ist, natürlich um Weihanchten.

Die Regeln sind folgende:


  • Schreibt eure Wunschliste, wenn ihr wollt fügt ein paar Links mit rein, damit auch andere sehen können was ihr euch wünscht.
  • Schreibt eure Bedeutung von Weihnachten auf z.B. was für euch am schönsten an Weihnachten ist.
  • Gebt den TAG an alle weiter die dir so einfallen, hinterlasse natürlich einen Kommentar, damit die Person auch bescheid weiß.
  • Außerdem würde ich mich sehr freuen wenn ihr euren Links zu dem TAG in die Kommentare posten könntet. ( Natürlich darf auch jeder nicht Blogger, sehr gerne sogar, seine Wünsche in die Kommentare schreiben.)

    Ich fange also mal damit an was Weihnachten für mich bedeutet.

    Weihnachten ist für mich eine der Wichtigsten Zeiten im Jahr. Als Kind habe ich mich natürlich wie wild einfach über ein Paar Überraschungen vom "Weihnachtsmann" gefreut und war ganz scharf auf das wundervolle Weihnachtsessen meiner Mutter, als Kind mochte ich nicht einen einzigen Fisch was bei uns Zuhause etwas blöd ist, wir essen an Weihnahten nämlich kein Fleisch aber im Laufe des Erwachsen werdens hat sich die Freude auf die herzhafte gemütliche Mahlzeit natürlich verändert und ich habe mehr davon als damals in meiner Kindheit.

    Bei Weihnachten geht es für mich darum mit der Familie zusammen zu sein, sich zu freuen und wenn man sich vielleicht mal nicht so oft im Jahr sieht eben genau dann einmal näher zusammen zu rücken und sich an der Atmosphäre erfreuen. Für mich sind Freunde da immer eher Nebensache, ich würde Freunde an Heiligabend nie besuchen weil ich finde das es was für die Familie ist obwohl man seine engen Freunde natürlich auch liebt aber ich find es innerhalb der direkten Familie einfach sehr wichtig.
    Was für mich ist auch das beste, wenn der Winter sich an Heiligabend zu Schnee erbarmt, ich brauche das wirklich ♥

    Für mich sind die Geschenke auch nach wie vor Wichtig. Ich finde die Geschenke an Weihnachten sollen nur einen Zweck erfüllen, den anderen Glücklich machen, dabei ist mir egal ob der Beschenkte weiß was er bekommt oder nicht. Ich nutze die Weihnachtszeit immer so, dass ich anderen gerne sage was ich mir Wünsche was ich mir bisher nicht leisten KONNTE oder nicht leisten WOLLTE. Wenn soein lang gehegter Traum dann endlich erfüllt wird, freue ich mich einfach und es tut gut das Lächeln im Gesicht eines anderen zu sehen. 

    Ich habe an Weihanchten nur eine Regel mit Christoph zusammen, ich mag es nie wenn er mir was "Sinnvolles" schenkt. Da ich ihn wirklich sehr Liebe will ich mir das Weihanchtsfest nicht zur Gewohnheit machen und mir dann neue Kopfhörer schenken lassen, weil meine kaputt sind... er soll mir immer etwas "schönes" schenken. Meistens wird es Schmuck und ich LIEBE es Christophs Schmuck zu tragen, letztes Jahr war es ein Armreif der Maßgröße für mein dünnes Handgelenk hat und ich habe ihn noch nie über Nacht abgelegt(♥).

    Das wichtigste ist mir aber ganz ehrlich selbst wenn ich knapp bei Kasse war, immer etwas zu finden wo der andere nicht die Augen verdreht sondern denkt " ach das hatte ich ihr ja mal erzählt..." Und mir ist auch egal ob ich ebenfalls was geschenkt bekomme.



    Das war jetzt aber viel :D 

    Für Weihnachten habe ich auchnoch folgende Wunschliste:

    Ich wäre froh wenn ich mir mein Foto Equipment wieder aufstocken könnte, ich wünsche mir noch einen zweiten Blitz und zudem noch ein Stativ mit Schirm dazu, was ich ja momentan auch schon habe, zudem hätte ich total gerne eine Aufsteckbare Mini Oktabox für den Blitz.

    Ich wünsche mir seit einiger Zeit auch einen neuen Wunderhübschen Armreif von Amberemotion

    Ich hätte zudem gerne mal wieder eine neue Handtasche, ich bin so wählerisch bei Handtaschen, ich finde irgendwie jede zu groß oder zu hässlich :(

    Klamotten lasse ich mir auch gerne von anderen bezahlen und das tu ich dieses Jahr bestimmt auch ♥

    Puh ja das wars bei mir.

    Ich möchte jetzt niemand besonderen taggen aber total gerne eure Gedanken und Wünsche hören. Nehmt euch doch eindach mal 5 Minuten und schickt mir euren Link ♥

    Liebste Grüße
    Oli♥



Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für´s mitmachen :) Freue mich sehr darüber. Eine wirklich schöne Bedeutung von Weihnachten :) Liebe Grüße Kayleen

    AntwortenLöschen
  2. Schnee an Heiligabend... DAs stelle ich mir super vor habs aber leider noch nicht erlebt.. .:/
    Ich wünsch mir "nur" eine Digitalkamera. Nach langer überlegung ob System oder Spiegelreflex hab ich mich für die Fujifilm X20 entschieden.

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich hab dieses Jahr gar nicht so richtig wünsche :D mir fällt da nur wenig ein

    AntwortenLöschen

Ich freue mich natürlich über jedes eurer Feedbacks und Antworte auf jeden eurer Kommentare baldmöglichst also schaut doch nochmal vorbei, solltet ihr mir eine Frage gestellt oder eure Meinung geäußert haben.

Ich behalte mir vor jegliche Arten von beleidigenden Kommentaren ohne Vorwarnung zu löschen, ebenfalls möchte ich euch bitten keinerlei Fishing Kommentare hier zu hinterlassen. Wenn ihr meinen Blog mögt, dann abonniert ihn doch bitte.

Liebe Grüße, Oli ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...